zurück zur Routen-Übersicht

 

Schicksale jüdischer Familien in Obernkirchen

Route 96: Ortsführung

Thema: Wo Erinnerung abreißt, werden Erfahrungen wertlos
Wir wollen uns erinnern:
- auf dem jüdischen Friedhof, Grabsteine zeugen von
über 250 jhrg. Begräbniskultur
- in der Stadt: Stolpersteine erzählen vom Leben und Leiden
jüdischer Familien
Wenn wir sie vergessen, sterben sie ein zweites Mal

Termin: So., 30.07.2017, 14:00 Uhr


Treffpunkt: Neumarktplatz, 31683 Obernkirchen

Preis: 4,00 € pro Person, Kinder frei

Dauer: ca. 2,0 Std.

Gästeführer/in:
Wilma Kolbe
Tel.: (05722) 85165
EMail: wkkolbe.gaestefuehrung@freenet.de

Hinweis: Kleiner Spaziergang