zurück zur Routen-Übersicht

 

Kanonendonner - Musenklänge - Totenruhe:
Graf Wilhelm und Jagdschloss Baum

Route 87: Ortsführung

Thema: Graf Wilhelm (1724 - 1777) in seiner Zeit:
Militärstratege, Intellektueller, Privatmann

- Jagdschloss Baum als Refugium im Schaumburger Wald
Architektur, Gartenanlage, Wasserkunst und Prunkportale

-Totengarten und Grabpyramide als Vermächtnis

Termin: Sa., 21.09.2019, 14:00 Uhr


Treffpunkt: Schloß Baum 1, 31675 Bückeburg - Rusbend

Preis: 5,00 € pro Person
3,00 € Jugendliche ab 14 Jahre
Kinder bis 14 Jahre frei

Dauer: ca. 1,5 Std.

Gästeführer/in:
Olaf Boegner
Tel.: 0170 5577955
EMail: boegner.olaf@t-online.de

Hinweis: Die Wegstrecke durch den Schaumburger Wald beträgt ca. 1,5 Km.
Festes Schuhwerk benötigt.
Eine verbindliche Anmeldung ist eine Woche vor Tourstart erwünscht.
In Kooperation mit dem Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.