zurück zur Routen-Übersicht

 

Süntel „Im grünen Wald, da wo die Drossel singt“

Route 80: Wanderung

Thema: Malerischer Süntel: schön und voller Eigenarten
- Erleben, erfahren, entdecken Sie den Zauber eines Waldspazierganges
für Naturliebhaber auf idyllischen Wegen am Wendgenberg, dem
heiligen Hain der Germanen.
- unbekannte Allee mit 21 verborgenen Süntelbuchen =
auch Krüppel-Schlangenbuchen und Hexen-Teufelsholz genannt
- weltweite Rarität: rotblättrige Süntelbuche = Wunder der Natur?
- Besuch ehem. Neubauernstelle mit Feng-Shui Garten

Termin: So., 02.08.2020, 13:30 Uhr


Treffpunkt: Kreuzstein Parkplatz, 31840 Zersen

Preis: 5,00 € pro Person, Kinder frei

Dauer: ca. 3,0 Std.

Gästeführer/in:
Renate Schulte
Tel.: (05152) 8781
EMail: fwschulte@freenet.de

Hinweis: Start Kreuzsteinparkplatz Waldrand hinter dem Hotel Pappmühle
ca. 4 km, leichte Steigung
Festes Schuhwerk wird empfohlen!
Anschließend sonnen/regengeschützt Gelegenheit zum Plaudern
bei Kaffee + Hausfrauenkuchen in lauschigen Sitzgruppen
oder Wintergarten (nicht im Preis enthalten)